MyHair Medical

FUE-Haartransplantation

Die MyHair Medical Klinik ist eine der führenden Praxen für moderne und minimalinvasive Verfahren zur Haarverdichtung. Wir führen Eigenhaartransplantationen nach effektiver und innovativer FUE-Methode durch

Haartransplantation FUE Methode

Bei MyHair Medical arbeiten wir mit der minimalinvasiven und innovativen FUE Methode. Diese Methode der Einzelhaartransplantation zählt derzeit zu den modernsten Möglichkeiten im Kampf gegen Haarausfall. FUE steht für (Follicular Unit Extraction), bei diesem Vorgang werden Bündelungen von 2-4 intakten Haarwurzeln mithilfe modernster Technik ausfindig gemacht, entnommen, zwischengelagert und unmittelbar implantiert. Diese Methode zielt auf eine schmerzfreie und schnelle Möglichkeit ab follikulare Einheiten zu verpflanzen. Da Haare nicht einzeln, sondern in natürlichen Bündeln wachsen, ist diese Methode sehr natürlich und nachhaltig. Großer Vorteil dabei, ist das die Entnahmestelle im Anschluss nicht genäht werden muss, denn sie verschließt sich eigenständig nach wenigen Stunden. Da der Arbeits- und Zeitaufwand dieser Behandlung zwar sehr intensiv, spricht jedoch für das anschließende Ergebnis und die Qualität.

Kosten einer Haartransplantation

Die Kosten für eine FUE-Haartransplantation lassen sich nicht pauschalisieren. Jede Haarsituation ist eine andere, jeder Mensch besitzt andere Haarwurzeln. Wir nehmen Abstand von Pauschalpreisen für eine gesamte Verpflanzung oder einem Festpreis pro Graft. Dieses Vorgehen kann unserer Auffassung nach den unterschiedlichen Ausgangssituationen nicht gerecht werden. Wir möchten uns zunächst ein Bild Ihrer Ausgangssituation verschaffen. Senden Sie uns gerne Ihre Bilder vorab an info@myhairmedical.de im Anschluss erhalten Sie eine erste Einschätzung in Hinblick auf die Möglichkeiten die wir Ihnen anbieten können und den Preis der Haartransplantation.

Die FUE Methode – nachhaltige Haarfülle

Als Fachpraxis für professionelle Haartransplantation in Berlin informiert Sie MyHair-Medical umfangreich über die innovative und minimalinvasive FUE Methode, auch Einzelhaarverpflanzung genannt. Ihre Haarlinie und Haarfülle wird nachhaltig, unauffällig und schonend optimiert. Von einer Haartransplantation spricht man, wenn man nicht nur das Haar sondern auch die Haarfollikel transplantiert. Diese finden sich direkt in der Kopfhaut wieder. Vor Jeder Haartransplantation wird zusammen mit dem Patienten eine neue Stirn-Haar-Grenze festgelegt. Danach wird ein lokales Betäubungsmittel verabreicht. Im Vorfeld wird festgelegt wie viele Haarwurzeln benötigt werden, um die kahlen Regionen zu verdichten.

Ablauf der FUE Haartransplantation

Die FUE Methode (Follicular Unit Extraction) ist die jüngere, derzeit gebräuchlichste und modernere Methode der Haartransplantation. Transplantate beziehungsweise sogenannte Folliculare Einheiten (FU’s) sind Haarwurzelgruppen von 1-3 Haaren und werden mit Präzisionsarbeit aus dem Hinterkopf und dem Seitenareal entnommen und zerlegt. Diese Herangehensweise ermöglicht ein vollkommen natürliches Ergebnis. Zunächst werden die Haare am Hinterkopf auf ungefähr 3mm Länge rasiert. Danach werden die Haarwurzelgruppen mit einem Spezialinstrument einzeln entnommen. Dabei kommt ein winziges Hohlinstrument zum Einsatz, mit Hilfe dessen man kleinste Hautpartikel mit unterschiedlich vielen Haarwurzeln mittels Microchirurgie entnehmen kann. Diese Hohlnadeln verursachen minimale Stichwunden, die innerhalb kürzester Zeit verheilen. Der Eingriff dauert mehrere Stunden, die genaue Dauer hängt von der genauen Situation des Patienten ab. Die Präparation der entnommenen Haare erfolgt unmittelbar nach der Entnahme. Die entnommenen Haarwurzeln werden direkt im Anschluss in die Empfängerzone gesetzt. Die Verpflanzung der Haarwurzelgruppen erfolgt in kleinste Einpflanzkanäle. Der Spenderbereich verheilt selbstständig nach nur wenigen Tagen. Eine Nervenschädigung oder Verletzung größerer Blutgefäße ist äußerst unwahrscheinlich. Zudem kommt es weder zum Taubheitsgefühl oder zu Narbenschmerzen. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei nicht ausreichendem Kopfhaar auch sogenannten Bodygrafts (Haare aus anderen Körperregionen) zum Einsatz gezogen werden können.

Die Nachbehandlung

Nach vollständig abgeschlossener Wundheilung produzieren die implantierten Haarwurzeln nach etwa 3 bis 6 Monaten neue, kräftige Haare, die bis zu Ihrem Lebensende erhalten bleiben. Als gewissenhafte Fachpraxis für Haartransplantationen legen wir genauso viel Wert darauf unseren Patienten eine umfassende Nachbehandlung zu gewährleisten, wie auf den professionellen Eingriff selbst. Nach der Haartransplantation werden sie in regelmäßigen Abständen zur Nachbehandlung eingeladen. Die Qualitätsprüfung und Beurteilung des Resultates durch den MyHair-Medical Experten zählt zu unserem umfangreichen Behandlungsangebot. Die Nachkontrolle dient dazu den Heilungsverlauf zu kontrollieren. Auch ein Jahr nach der Haartransplantation begutachtet unser Team das Endresultat erneut. Zudem erhalten Sie von uns eine detaillierte Beschreibung zur Pflege Ihrer Haare.

PRP Technik zur Unterstützung der Haartransplantation

Wir unterstützen die FUE Haartransplantation mit der PRP Technik (Platelet Rich Plasma). Zusammen mit der FUE Methode werden so sehr natürliche Ergebnisse erzielt, die das Haarwachstum und die Verheilung positiv unterstützen. Dabei bleiben im Anschluss nahezu 100% der entnommenen Haarwurzeln gesund. Vor jeder Haartransplantation wird unseren Patienten Blut entnommen und dieses Blut wird in einem speziellen Verfahren zu einem entsprechendem Serum weiterverarbeitet, so dass das Endresultat einen sehr hohen Anteil an Wachstumsproteinen aufweist. Dieses entstandene Serum wird anschließend unter die Kopfhaut des jeweiligen Patienten gespritzt. Vorteile, wie der Qualitätsverlust jeder transplantierten Haarwurzel in der sonst sauerstoffarmen Umgebung ergeben sich. Die Nachhaltigkeit der Haarwurzeln unter der PRP Technik ist wesentlich höher. Noch nicht ausgefallene Haarwurzeln im Empfängerbereich werden durch das Serum deutlich gestärkt. Weniger Schorf bildet sich nach dem Eingriff auf der Kopfhaut. Das Haarwachstum wird beschleunigt und weniger Rötungen treten auf.

Die FUT Methode im Vergleich

Haarchirurgen arbeiten mit zwei unterschiedlichen Methoden, um Ihren Patienten den Wunsch von einer vollen Haarpracht zu ermöglichen. Im Gegensatz zur FUE Methode, bei welcher jede Haarwurzelgruppe (Grafts) einzeln entnommen und direkt weiterverpflanzt wird, wird bei der FUT Methode (Follikular Units Transplantation) dem Patienten bei einer Haartransplantation ein Hautstreifen mit dort befindlichen Haarwurzeln vom Hinterkopf chirurgisch entfernt. Diese Methode ist weitaus günstiger und verlangt keinen großen Zeitaufwand. Die Wunde wird anschließend vernäht. Meistens kommt es zu einer breiten, auffallenden Narbenbildung, die nur durch die Haarlänge verdeckt werden kann. Entscheidet sich der Patient im Laufe seines Lebens für einen Kurzhaarschnitt, so ist die horizontal verlaufende Narbe sichtbar. Zudem kann die Verheilung der Wunde und die daraufhin entstandene Narbe Schmerzen im Kopfbereich verursachen. Nach Entnahme des Hautstreifens wird dieser in kleinste Transplantate mikroskopisch zerteilt. Einzel-oder Zweihaartransplantate werden anschließend in die kahlen Stellen per Hand mittels Feininstrumenten eingesetzt. Die eingesetzten Haarwurzeln beginnen nach etwa 8 Wochen mit Ihrem Wachstum. Aufgrund der möglichen Komplikation wird die FUT Methode nicht von unseren Fachärzten favorisiert, jedoch gibt es Fälle in denen sich diese Technik eher anbietet. Bei Frauen greift man oft auf die FUT Methode zurück, da hier die Haare nicht vorher gekürzt werden müssen und die Frisur im Spenderareal erhalten bleibt.

Wir informieren Sie gerne kostenlos und persönlich über die Methoden der Haartransplantation. Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch bei MyHair Medical! Wir informieren Sie gerne persönlich über die FUE Methode in unserer Fachpraxis für Haarchirurgie in Berlin. Unser Team zeigt Ihnen alle Möglichkeiten auf, welche für Sie ganz individuell in Frage kommen und begleitet Sie bei Ihrer lebensverändernden Entscheidung. In einem persönlichen Beratungsgespräch analysieren wir zunächst Ihre bestehende Haarsituation. Dabei prüfen wir, welche Methode der Haartransplantation für Sie in Frage kommt und klären Sie über die Vorgehensweise und mögliche Risiken auf. Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!

Kontakt
close slider


Kontaktformular




Laden Sie Ihre Bilder hoch (keine Pflichtangabe)

Bild 1:
Bild 2: